Zurück
Muro
Ausführung:
Schwarz Graphit
Strahlregler Neoperl
Geringer Wasserverbrauch
Klick-klack-Stöpsel
Einfache Montage
Europäische Qualität der Kartusche
Produkt mit Bescheinigung
Service mit Anfahrt zum Kunden
8-Jahres-Garantie *Details auf der Garantie

Muro - Bidetarmatur stehend mit Stöpsel

550.00 zł

Die Serie MURO ist mit dem Gedanken an Innenräume im Loft-Stil entwickelt worden. Eine Besonderheit der Armatur bilden die stilisierten Drehregler, die an die industrielle Fabrik-Vergangenheit von Lodsch, aus dem die Marke LAVEO stammt, anknüpfen. Einen industriellen Charakter verleihen der Serie die gerippten Abschlussteile der Wasserhähne, die stilistisch an die Drehregler angepasst sind. Die Armatur MURO besteht aus 8 Badezimmer-Modellen - darunter aus einer Armatur-Säule - und einer Spülen-Armatur Jedes der Modelle ist in zwei Ausführungen erhältlich: Schwarz und Graphit. Die Armatur MURO ist aus hochwertigsten Materialien gefertigt, solchen wie z.B. die Keramik-Kartuschen des spanischen Herstellers - der Firma Quore oder aus erstklassigem Messing MO59.

Mehr Informationen über die Serie Muro

Griff Typ: Einhand (Hebel)
Montagemethode: stehendes Modell
Kartusche Durchmesser: 26 mm
Kartusche Typ: Keramikkartusche
Mechanisch betätigter Stöpsel: Klick-Klack
Code: BAU 732D
EAN: 5907791166234

Beschreibung aufklappen
zugänglich machen: Facebook
Code:
BAU 732D
EAN:
5907791166234
Ausführung:
Schwarz
Montageart
Stehend
Mischarmatur-Typ
Eingriffarmatur
Art des Stöpsels
Klick-klack
Durchmesser der Kartusche
26 mm
Art der Kartusche
Keramikkartusche
Auslaufreichweite
107 mm
Auslauf-Reichweite
100-149 mm
Gesamthöhe der Armatur
178 mm
Länge der Armaturenschläuche
400 mm
System der leichten Montage im Set enthalten
Ja
Akustische Gruppe
I - ≤ 20 dB
Durchflussklasse
Z ≤ 9 l/min
Geringer Wasserverbrauch
Ja
Service mit Anfahrt zum Kunden
Ja
Jahre Garantie
8 *sehen Sie sich die Einzelheiten der Garantie an
Einzelheiten des Produkts anzeigen

Muro - Bidetarmatur stehend mit Stöpsel

550.00 zł

Muro

Muro - Bidetarmatur stehend mit Stöpsel

550.00 zł

Die Serie MURO ist mit dem Gedanken an Innenräume im Loft-Stil entwickelt worden. Eine Besonderheit der Armatur bilden die stilisierten Drehregler, die an die industrielle Fabrik-Vergangenheit von Lodsch, aus dem die Marke LAVEO stammt, anknüpfen. Einen industriellen Charakter verleihen der Serie die gerippten Abschlussteile der Wasserhähne, die stilistisch an die Drehregler angepasst sind. Die Armatur MURO besteht aus 8 Badezimmer-Modellen - darunter aus einer Armatur-Säule - und einer Spülen-Armatur Jedes der Modelle ist in zwei Ausführungen erhältlich: Schwarz und Graphit. Die Armatur MURO ist aus hochwertigsten Materialien gefertigt, solchen wie z.B. die Keramik-Kartuschen des spanischen Herstellers - der Firma Quore oder aus erstklassigem Messing MO59.

Mehr Informationen über die Serie Muro

Griff Typ: Einhand (Hebel)
Montagemethode: stehendes Modell
Kartusche Durchmesser: 26 mm
Kartusche Typ: Keramikkartusche
Mechanisch betätigter Stöpsel: Klick-Klack
Code: BAU 732D
EAN: 5907791166234

Beschreibung aufklappen
zugänglich machen: Facebook
Code:
BAU 732D
EAN:
5907791166234
Ausführung:
Schwarz
Montageart
Stehend
Mischarmatur-Typ
Eingriffarmatur
Art des Stöpsels
Klick-klack
Durchmesser der Kartusche
26 mm
Art der Kartusche
Keramikkartusche
Auslaufreichweite
107 mm
Auslauf-Reichweite
100-149 mm
Gesamthöhe der Armatur
178 mm
Länge der Armaturenschläuche
400 mm
System der leichten Montage im Set enthalten
Ja
Akustische Gruppe
I - ≤ 20 dB
Durchflussklasse
Z ≤ 9 l/min
Geringer Wasserverbrauch
Ja
Service mit Anfahrt zum Kunden
Ja
Jahre Garantie
8 *sehen Sie sich die Einzelheiten der Garantie an
Einzelheiten des Produkts anzeigen
Ausführung:
Schwarz Graphit
Strahlregler Neoperl
Geringer Wasserverbrauch
Klick-klack-Stöpsel
Einfache Montage
Europäische Qualität der Kartusche
Produkt mit Bescheinigung
Service mit Anfahrt zum Kunden
8-Jahres-Garantie *Details auf der Garantie

Wie kann man den Glamour-Stil im Badezimmer kreieren?

Wie kann man für einen Loft-Stil im Badezimmer sorgen?

Weiß im Badezimmer - wie kann man es modern kombinieren?